DGP Teil 2 2012

10 Jahre Dairy Grand Prix Austria

Am 10. und 11. März 2012 steht die Berglandhalle Wieselburg ganz im Zeichen des 10 jährigen Jubiläums Dairy Grand Prix Austria. Im März 2002 wurde in Maishofen der Grundstein für diese im Schaugeschehen Österreichs nicht mehr wegzudenkende Veranstaltung gelegt. Seit dieser Zeit konnte mit jeder Durchführung der hohe Standard der österreichischen Rinderzucht einem großen nationalen und internationalen Publikum präsentiert werden und damit eine wertvolle Werbeplattform für die Zuchtviehvermarktung geschaffen werden.


Dairy Grand Prix erstmalig in Niederösterreich

Nach den bisherigen Stationen jeweils zweimal in Maishofen (Sbg.) und Rotholz (T) und einmal in Dornbirn (Vbg.) ist der 6. Dairy Grand Prix erstmalig in Niederösterreich in der neuen Vermarktungsanlage „Berglandhalle“ nahe Wieselburg.

 

Bundesholsteinschau - 300 Tiere werden insgesamt aufgetrieben


Aufgrund der Erfolge auf nationaler wie internationaler Ebene ist das Interesse für diese Veranstaltung sehr groß. Erwartet werden einige tausende nationale wie internationale Besucher. Wie die letzten Meldungen zeigen, werden Tiere aus allen Bundesländern – von Vorarlberg bis Burgenland und auch aus Südtirol – aufgetrieben.
Aufgetrieben werden 300 Tiere die Rassen Braunvieh,, Fleckvieh, Grauvieh, Pinzgauer, Jersey und Holsteins. Durch die traditionelle Abhaltung der Bundesholsteinschau beim Dairy Grand Prix stellen die die Holsteins auch den größten Rasseblock.
Die restlichen Rassen sind entweder durch nationale Kollektionen oder durch Bundesländerbewerbe – die Fleckviehkonkurrenz wird nur mit Tieren aus NÖ stattfinden – durchgeführt.

 

Besonderes Zuckerl zum 10 Jahr Jubiläum


Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums werden die besten Tiere der Rassen aufgrund ihrer Erfolge bei den abgelaufenen DGP-Veranstaltungen gewürdigt. Ein Komitee wird die besten in diesem Zeitraum beim Dairy Grand Prix präsentierten Tiere auszeichnen.

 

Preisrichter kommt aus der Schweiz


Als Preisrichter für den 6. Dairy Grand Prix Austria 2012 konnte der Schweizer Experte Eduard Junker engagiert werden. Er hat schon zahlreiche hochkarätige Schauen gerichtet und gilt als einer der besten Preisrichter Europas. Höhepunkt zweifelsfrei wird der „Dairy Grand Prix Sale“, wo ca. 30 Tiere mit besten Abstammungs- und Leistungsdaten angeboten werden.

 

Einladung und Programm 6. Dairy Grand Prix 2012 

 

 

Die Sieger der bisherigen 5 Dairy Grand Prix's

 

2002 in Maisofen: Starbuck Ester von Helmut Bertsch/Vorarlberg
2004 in Rotholz: Selos Kora von Erich Eiler/Vorarlberg
2006 in Dornbirn: Premium Elvira von Hansjörg Außerladscheider/Tirol
2008 in Maishofen: Ace Laura von Elisabeth Riegler/Steiermark
2010 in Rotholz: President Simone von Hubert Egger/Tirol
Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz KATALOG ONLINE

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 02.05.2018, Rotholz

1031. Versteigerung

DO, 03.05.2018, Imst

1032. Versteigerung

DI, 22.05.2018, Imst