Vorarlberg: Bundesbraunviehschau 2011

Vorarlberg: Bundesbraunviehschau 2011

ACHTUNG Anmeldefrist bis 21.02.2011!


Am 2. und 3. April findet die nächste Bundesbraunviehschau statt. Ausgestellt werden rund 300 Zuchttiere inklusive Kalbinnen.

Bitte unbedingt die Kühe mit Lebensnummer beim Verband melden. Vorarlberg kann rund 60 Kühe und 30 Kalbinnen ausstellen.

 

Leistungsnormen:

•Dauerleistungskühe: Leistungsanforderung ist die Lebensleistung

über 100.000 kg LL - keine Fett % und Eiweiß % Grenze

über 70.000 kg LL - keine Fett % und Eiweiß % Grenze

über 50.000 kg LL - 3,7 % Fett, 3,3 % Eiweiß

 

Erstlingskühe mit Einsatzleistung: Einsatzleistung: 27,0 kg (in einer der ersten 2 Probemelkungen)

Erstkalbealter (EKA): unter 36 Monate

 

Erstlingskühe mit 100-Tage-Leistung: mindestens 2.700 kg Milch, EKA: unter 36 Monate

 

•Kühe mit abgeschlossener Laktation – im Durchschnitt

1. Laktation: 6.500 kg Milch, 3,7 % Fett, 3,3 % Eiweiß, oder 455 kg Fett und Eiweiß

Mit 2 Laktationen: 7.000 kg Milch, 3,7 % Fett, 3,3 % Eiweiß, oder 490 kg Fett und Eiweiß

Mit 3 und mehr Laktationen: 7.500 kg Milch, 3,7 % Fett, 3,3 % Eiweiß, oder 525 kg Fett und Eiweiß

Die Inhaltsstoffe (%) dürfen nicht unterschritten werden.

 

•Kalbinnen (12 bis 36 Monate) und Jungkalbinnen (geb. 1.8.2009 bis 28.2.2010, belgt oder leer):

Höchstleistung der Mutter: 7.000 Milch, 3,7 % Fett, 3,3 % Eiweiß, oder 490 kg Fett und Eiweiß

Hat die Mutter nur eine abgeschlossene Laktation, so gilt 6.500 kg Milch, 3,7 % Fett, 3,3 %

Eiweiß, oder 455 kg Fett und Eiweiß.

Der Fettgehalt von mindestens 3,7 % und 3,30 % Eiweißgehalt darf nicht unterschritten werden.

 

Zuchtwertgruppe: Stiermütter mit mindestens 113 GZW, Leistungen wie oben

 

Eiweißgruppe: Leistungen wie oben, Kühe mit mind. 3,7 % Eiweiß. Der Fettgehalt muss 3,7

betragen

 

•Original Braunvieh

Keine Leistungsvorgaben. Es werden Kühe und Mutterkühe ausgestellt. Auch OB-Tiere müssen in Österreich geboren sein.

 

Es werden nur in Österreich geborene Tiere ausgestellt (Mehrheitsbeschluß der ARGE).

Es ist nicht möglich, dass ein Tier in mehreren Gruppen startet!

Inhaltsstoffe werden nicht gerundet!

Anmeldegebühr: 10.- €/pro Betrieb (Unkostenbeitrag)

 

bitte umgehend (spätestens 21. Februar !) beim Verband anmelden 05574 - 42 368

oder unter http://www.braunvieh-vorarlberg.at/aktuelles.html

 


Aktuelles:

Versteigerung

MI, 10.10.2018 Rotholz

BV Stammtisch Zillertal

FR, 12.10.2018, Mayrhofen

Versteigerung Vlbg.

MO, 22.10.2018, Dornbirn

1036. Versteigerung

DI, 23.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 24.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 05.11.2018, Dornbirn

1037. Versteigerung

DI, 06.11.2018 Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 10.11.2018, Dornbirn Stiere und Championat

1038. Versteigerung

DI, 20.11.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.11.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 03.12.2018, Dornbirn

1039. Versteigerung

DI, 04.12.2018 Imst

Versteigerung

MI, 05.12.2018 Rotholz

Die Winterversammlungen stehen vor der Tür!

Braunvieh Bezirksversammlung besuchen und TGD Weiterbildungsstunde sichern!