Türkei: Sperre aufgehoben

Türkei: Sperre aufgehoben

Die BMG/Veterinärverwaltung informierte, dass die Türkei die Sperre für lebende Rinder mit sofortiger Wirkung wieder aufgehoben hat.

Zucht- und Nutzrinder aus Österreich können per sofort wieder in die Türkei exportiert werden, sofern nachstehende Bedingungen eingehalten werden.

 

 

 

  • Zertifikate: die Zertifikate für Zucht- u. Nutzrinder bleiben bis 1. Mai 2011 unverändert. Bis dahin sollen neue Zertifikate mit der Türkei ausverhandelt sein.
  • Verlängerte Quarantäne: die Untersuchungen für Tiere, die aufgrund der Sperre verlängert in Quarantäne gestanden sind, werden anerkannt, wenn direkt am Zertifikat durch den Amtstierarzt bestätigt wird, dass sich die Tiere dauernd (ununterbrochen) in Quarantäne befunden haben.
  • Wie bisher ist bei Zuchttieren die Zusatzbestätigung betreffend Natursprung oder künstliche Besamung beizulegen.
  • Dem Zertifikat anzuschließen sind alle Impfbestätigungen sowie alle Untersuchungsbefunde in Kopie.
  • Die Bluetounge-Untersuchungen sind bis auf weiteres wie am Zertifikat verlangt durchzuführen.

 

Quelle: Wirtschaftskammer Österreich, Bundesgremium des Agrarhandels

 


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz KATALOG ONLINE

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 02.05.2018, Rotholz

1031. Versteigerung

DO, 03.05.2018, Imst

1032. Versteigerung

DI, 22.05.2018, Imst