Talausstellung Ötztal 2014

Talausstellung Ötztal 2014

Bereits zum vierzehnten Mal wurde die Talausstellung Ötztal in Längenfeld von Gotthard Schöpf und seinem Team organisiert. Bei strahlendem Sonnenschein konnte der Preisrichter Matthias Suess aus den schönsten Braunviehtieren des Ötztales die Champions wählen.

Hervoragende Qualität bei den Kalbinnen ließ auf noch bessere Qualität bei den Kühen schließen und so war es dann auch. Die gesamte Ausstellung wurde geprägt von einer guten Qualität, was die zahlreich erschienenen Zuschauer auch bestätigten. Auffallend war heuer auch, dass der Sonntagtermin gut in den Terminplan der Zuschauer passte, da überdurchschnittlich viele Braunviehzüchterinnen und -züchter die Gelegenheit nutzten, die Ausstellung zu besuchen.


In den einzelnen Gruppenentscheidungen war es für den Preisrichter nicht immer ganz leicht, die Siegerin zu finden, da die Gruppen sehr ausgeglichen waren. Der züchterische Höhepunkt war unter anderem die Präsentation der Kuhfamilie nach Reh von Ulrich Ennemoser. Zur Auflockerung zeigten die Kinder dem Publikum ihr Können mit den Kälbern. Es darf von Seiten des Tiroler Braunviehzuchtverbandes allen Ausstellern und Siegern recht herzlich gratuliert und den Organisatoren gedankt werden.

 

Besitzer der Siegertiere:

Stiere: Einstein Emil von Riml Andreas, VZV Längenfeld I
Altkühe: Semento Hanni von Klotz Ferdinand, VZV Huben
Altkühe I:Star Speer Regula von Schmid Josef, VZV Niederthai
Mittelaltkühe: Pronto Alena von Klotz Ferdinand, VZV Huben
Mittelaltkühe I:Etvei Kluge von Riml Andreas, VZV Längenfeld I
Jungkühe: Denpro Simone von Klotz Ferdinand, VZV Huben
Jungkühe I: Vigor Veial von Riml Andreas, VZV Längenfeld I
Jungkühe II:Zaster Helene von Klotz Ferdinand, VZV Huben
Erstlingskühe: Vincenzo Draudl von Fuerrutter Gerhard, VZV Ötz
Erstlingskühe I: AT 111.398.818 nach Wonderment von Schmid Josef, VZV Nied.
Erstlingskühe II:Johnson Moni von Riml Andreas, VZV Längenfeld I
Kalbinnen:AT 349.851.419 nach Payoff von Schmid Josef, VZV Niederthai
Kalbinnen I:AT 738.496.919 nach Juleng von Jäger Hermann Jun., VZV Ötz
Kalbinnen II:AT 738.464.119 nach AG Vapiano von Fuerrutter Gerhard, VZV Ötz
Jungkalbinnen: AT 223.753.222 nach Gustav von Schmid Josef, VZV Niederthai
Jungkalbinnen I:AT 190.654.122 nach Zaster von Rieser Josef, VZV Niederthai

 

Hier gehts zur Initiates file downloadReihungsliste !



Gesamtsiegertiere:

 

 



Eutersieger ältere Kühe:     Etvei Kluge von Riml Andreas, VZV Längenfeld I

 


Gesamtsieger ältere Kühe:    Star Speer Regula von Schmid Josef, VZV Niedert.

 



Eutersieger jüngere Kühe :    Zaster Helene von Klotz Ferdinand, VZV Huben
Gesamtsieger jüngere Kühe:     Zaster Helene von Klotz Ferdinand, VZV Huben

 



Gesamtsieger Kalbinnen:     NN nach Payoff von Schmid Josef, VZV Niedert.

 


Gesamtsieger Jungkalbinnen: NN nach Gustav von Schmid Josef, VZV Niederthai

 

 

Kuhfamilie nach Reh von Ulrich Ennemoser

 


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 17.09.2018

1034. Versteigerung

DI, 18.09.2018 Imst

Versteigerung

MI, 19.09.2018 Rotholz

Talausstellung Längenfeld

SO, 7.10.2018, Längenfeld

Wipptal Classic

SO, 7.10.2018, Navis

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.10.2018 Dornbirn

1035. Versteigerung

DI, 09.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.10.2018 Rotholz

BV Stammtisch Zillertal

FR, 12.10.2018, Mayrhofen

Versteigerung Vlbg.

MO, 22.10.2018, Dornbirn

1036. Versteigerung

DI, 23.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 24.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 05.11.2018, Dornbirn

1037. Versteigerung

DI, 06.11.2018 Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 10.11.2018, Dornbirn Stiere und Championat