Superauftakt in der neuen Halle

Superauftakt in der neuen Halle

Fast 2 Jahre wurde am neuen Agrarzentrum West in Imst/Tirol gebaut, am gestrigen Dienstag, den 31.8.2010, gab es die erste Auktion. Von einer ›Volksfeststimmung‹ und einem enormen Ansturm sprachen die Besucher, »alles hat gepasst, es war ein super Ambiente«, schwärmte Martin Kapeller, Obmann des Agrarzentrums.

Das Agrarzentrum mit Versteigerungshalle, Stallungen, Bürogebäuden, Gastronomie und einem speziellen Bereich, der auch für große Schauen verwendet werden kann, wurde für 7,1 Mio. € erbaut. Hauptgesellschafter sind der Braunvieh-Zuchtverband mit 77 % und der Grauvieh-Zuchtverband mit 13 %. Die restlichen 10 % verteilen sich auf Rinderzuchtverband, Schafzuchtverband, Landwirtschaftskammer und 11 Einzelpersonen, die in Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaft vertreten sind.

 

 

Den Höchstpreis bei der Eröffnungsauktion erzielte ein Starbuck-Kalb aus Gordon Halma von Hans Valär, das Werner Larcher/Wenns für 6500 € an Josef Schmid verkaufte. Teuerste Kalbin der ersten Versteigerung im Agrarzentrum wurde die Katalognummer 189 (V: Etvei) aus dem Braunvieh-Zuchtbetrieb von Georg Gasser/Wenns, die Hannes Fender/Pill für 3360 € einsteigerte. In der Kategorie Erstlingskühe erzielte Johann Kirchmair aus Pfons den Höchstpreis mit einer Etvei-Tochter, die für 2000 € zu Heinz Wegscheider nach Oberperfuss wechselt.


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 27.08.2018

1033. Versteigerung

DI, 28.08.2018, Imst

Versteigerung

MI, 29.08.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 17.09.2018

1034. Versteigerung

DI, 18.09.2018 Imst

Versteigerung

MI, 19.09.2018 Rotholz

Talausstellung Längenfeld

SO, 7.10.2018, Längenfeld

Wipptal Classic

SO, 7.10.2018, Navis

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.10.2018 Dornbirn

1035. Versteigerung

DI, 09.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 22.10.2018, Dornbirn

1036. Versteigerung

DI, 23.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 24.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 05.11.2018, Dornbirn