Stiermarkt und Elite Versteigerung

Stiermarkt und Elite Versteigerung

683. Absatzveranstaltung am 07. November 2015 in Dornbirn

  
Dank guter Qualität konnten fast alle Stiere verkauft werden. Das Preisniveau des Hauptstiermarktes vom Vorjahr wurde nur knapp verfehlt.
13 empfohlene IIa Stiere erreichten einen Durchschnittspreis von knapp EUR 2.000,-.
7 Stiere, die die Leistungsanforderungen teilweise nur knapp verfehlt haben, wurden als IIb Stiere verkauft.
Im Angebot waren diesmal auch einige Holstein-Stiere, die um knapp EUR 1.000,- im Durchschnitt verkauft wurden.
  
 

Ø 07.11.2015

+/- 08.11.2014

Stiere:

13

IIa - Stiere

EUR

1.938,–

EUR

-

27,–

7

IIb - Stiere

EUR

1.107,–

EUR

-

43,–

3

Holstein IIa - Stiere

EUR

983,–


 
 
Eliteversteigerung

Bei der Eliteversteigerung wurden 6 Tiere angeboten und 5 wurden um den Durchschnittspreis von € 2.390.- abgegeben. Verkauft wurden 2 Kalbinnen und 3 Jungkalbinnen.
Die teuerste Kalbin wechselte den Besitzer um € 3.400,- und ging zum Obmann des Braunviehzuchtverbandes Rupert Nigsch.
 


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 04.12.2017, Dornbirn

1026. Versteigerung

DI, 05.12.2017, Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 06.12.2017, Rotholz

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn