Samendepotstelle in Rotholz ist betriebsbereit - Umsiedlung erfolgreich

Samendepotstelle in Rotholz ist betriebsbereit - Umsiedlung erfolgreich

Ab den 21. Dezember wurde die neue Samendepotstelle mit der ersten Ausgabe in Betrieb genommen. Damit hat man das ehrgeizige Ziel, bis Ende des Jahres die Samendepotstelle fertig zu stellen, erfüllt.

Der Transport des gesamten Spermalagers von Telfs/Birkenberg nach Rotholz war eine logistische Herausforderung. Wie Stationsleiter TZ.-Direktor DI. Rudolf Hußl anführt, mussten rund 1,8 Millionen Spermaportionen nach Rotholz gebracht werden. Der beginnende Schneefall hätte die Aktion bald noch kompliziert gemacht. Nun ist man glücklich und zufrieden, dass diese Übersiedlung erfolgreich durchgeführt wurde. 

 

Die neue Kontaktadresse lautet nun:

Samendepotstelle Rotholz
Rotholz 49b, 6200 Strass i. Z.
FAX Nummer: 05244-62476
Telefon: 0664-5306290
email: samendepotno@rinder.lk-tirol.at

 

Die Öffnungszeiten ab Jahresbeginn sind folgend:
Jeden Montag von 09:30 bis 15:30 sowie an allen Versteigerungsterminen in Rotholz ganztägig.


ACHTUNG: Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig, um Chaos und Wartezeiten zu vermeiden. Anmeldungen sind unter 0664-5306290 möglich.

 

Folgende Mitarbeiter stehen für die Anliegen bereit: 

 

v.l. Florian Neuhauser, Eva Maria Spielvogel, Anton Schellhorn und Ing. Michael Fankhauser
 


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz KATALOG ONLINE

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 02.05.2018, Rotholz

1031. Versteigerung

DO, 03.05.2018, Imst

1032. Versteigerung

DI, 22.05.2018, Imst