Qualität und Preis – überragend!

Qualität und Preis – überragend!

644. Absatzveranstaltung für weibliche Rinder und Zuchtstiere am 16. April 2012

   
Die Versteigerung vom vergangenen Montag brachte unerwartet hohe Preise. Die Züchter dürfen mit der angbotenen Qualität und dem Erlös äußerst zufrieden sein.

Gewaltiger Preisanstieg
Mit über + EUR 200,- bei den Kühen und über + EUR 400,- bei den Kalbinnen wurde die hervorragende Qualität der Braunviehtiere honoriert.
Die 14 Kalbinnen waren von ausgesuchter Qualität, wobei knapp zwei Drittel für den Export angekauft wurden. Den Spitzenpreis der gesamten Versteigerung erzielte die Vigor Tochter „Sisi“ von Werner Bischof, Satteins, die nach einem heftigen Bietergefecht um EUR 4.100,- (netto) von Richard Fuchs, Lingenau gekauft wurde.
 
38 Kühe mit hervorragenden Leistungen erzielten fast EUR 1.630,- (netto) im Durchschnitt.
Einen wesentlichen Beitrag lieferte die Betriebsauflösung von Andreas Tschann, der alle Kühe wegen einer Betriebsumstellung verkauft hat.
Den Spitzenpreis erzielte dann auch eine Erstlingskuh aus seinem Betrieb. Die Etvei Tochter „Gretel“ wurde um EUR 3.000,- (netto) von Hubert Hagspiel aus Hittisau angekauft. Um 2.980,- (netto) wurde die Tau Tochter „Panterra“ von Edwin Wohlgenannt, Altach, nach Feldkirch zu Paul Fehr verkauft.
Die rege Inlandsnachfrage, das knappe Angebot und die Spitzenqualität führten zu diesem Traumergebnis.

Stiere
Der Stiermarkt verlief sehr zufrieden stellend. Die IIa Stiere (vom Verband empfohlene Stiere) erzielten mit EUR 1.440,- im Schnitt einen deutlich höheren Preis als noch im Jänner.



                               

 Æ 16.04.2012

+/- 12.03.2012 

23 Kühe in Milch

€ 1.588,-

      248,-

14 Kalbinnen

€ 1.891,-

      437,-

  3 Jungkalbinnen

    693,-

30 Kälber

    431,-

       -56,-

 1 Nutztier

€ 1.020,-

16 Betriebsauflösung

€ 1.686,-

Andere Rassen:

      

1 Holstein-Kalbin

€ 1.980,-

1 Fleckvieh-Kalb

    400,-

Kühe

€ 1.040,- bis 

€ 3.000,-

Kalbinnen

€ 1.440,- bis 

€ 4.100,-

Verkaufsrichtung:

36 % Export

64 % Inland

Stiere

                               

 Æ 16.04.2012

+/- 16.01.2012   

6 IIa -Stiere

€ 1.440,-

      290,-

3 IIb -Stiere

€ 1.046,-


Autor LK


  

 


Aktuelles:

Versteigerung

MI, 10.10.2018 Rotholz

BV Stammtisch Zillertal

FR, 12.10.2018, Mayrhofen

Versteigerung Vlbg.

MO, 22.10.2018, Dornbirn

1036. Versteigerung

DI, 23.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 24.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 05.11.2018, Dornbirn

1037. Versteigerung

DI, 06.11.2018 Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 10.11.2018, Dornbirn Stiere und Championat

1038. Versteigerung

DI, 20.11.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.11.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 03.12.2018, Dornbirn

1039. Versteigerung

DI, 04.12.2018 Imst

Versteigerung

MI, 05.12.2018 Rotholz

Die Winterversammlungen stehen vor der Tür!

Braunvieh Bezirksversammlung besuchen und TGD Weiterbildungsstunde sichern!