Preis für Kalbinnen angestiegen

Preis für Kalbinnen angestiegen

658. Absatzveranstaltung für weibliche Rinder am 16. September 2013 in der Schorenhalle in Dornbirn

Preis für Kalbinnen angestiegen
 
Die sehr gute Qualität der Kalbinnen hat zu einem moderaten Preisanstieg bis knapp unter EUR 1.600,- geführt. Wiederum war der Viehhandel sehr aktiv, die Inlandsnachfrage lag bei 20 Prozent und damit weit hinter den Erwartungen.
Die teuerste Kalbin, eine Wurli (Wurl-Sohn) Tochter von Bertram Wachter, Vandans, wurde um EUR 2.500,- (netto) von Erwin Schwaninger ersteigert.

Bei den wenigen Kühen ergab sich ein sehr differenziertes Bild.
Trockene Kühe waren kaum gefragt und mussten einen sehr starken Preisrückgang hinnehmen. Auch die Kühe in Milch erreichten nicht das erwartete Preisangebot: ein Drittel der Kühe wurden nicht abgegeben.
Die verkauften Kühe konnten allerdings im Preis gegenüber der letzten Versteigerung zulegen.

Die teuerste Kuh, eine Huray Tochter von Günter Riedmann, Lustenau, wurde um EUR 1.660,- (netto) ebenfalls von Erwin Schwaninger ersteigert.
Auch bei den Zuchtkälbern gab der Preis nach. Der Gesamtdurchschnittspreis wurde nur durch die starken Kalbinnen gerettet. 

  

 

Æ 16.09.2013

+/- 02.09.2013

    6  Kühe trocken

€ 1.150,-

      - 350,-

    6  Kühe in Milch

€ 1.447,-

        104,-

  51  Kalbinnen

€ 1.595,-

         41,-

    5  Jungkalbinnen

€ 1.020,-

    9  Kälber

    526,-

       - 47,-

    1  Nutztier

€ 1.300,-

    5  Betriebsauflösungen

€ 1.092,-

Andere Rassen:

1 Holstein-Kuh

€ 1.600,-

2 Holstein- Kalbinnen

€ 1.730,-

4 Holstein-Nutztiere

    725,-

1 Fleckvieh-Kalbin

€ 1.580,-

2 Fleckvieh-Nutztiere

    470,-

Kühe

    800,-  bis    1.660,-

Kalbinnen

€ 1.100,-  bis    2.500,-

 

Verkaufsrichtung:

80% Export

 

20% Inland

 




   Autor LK


  


Aktuelles:

Versteigerung

MI, 10.10.2018 Rotholz

BV Stammtisch Zillertal

FR, 12.10.2018, Mayrhofen

Versteigerung Vlbg.

MO, 22.10.2018, Dornbirn

1036. Versteigerung

DI, 23.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 24.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 05.11.2018, Dornbirn

1037. Versteigerung

DI, 06.11.2018 Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 10.11.2018, Dornbirn Stiere und Championat

1038. Versteigerung

DI, 20.11.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.11.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 03.12.2018, Dornbirn

1039. Versteigerung

DI, 04.12.2018 Imst

Versteigerung

MI, 05.12.2018 Rotholz

Die Winterversammlungen stehen vor der Tür!

Braunvieh Bezirksversammlung besuchen und TGD Weiterbildungsstunde sichern!