OptiGene-Fragebogen-Aktion - Wir bitten um Teilnahme!

OptiGene-Fragebogen-Aktion - Wir bitten um Teilnahme!

Mit Unterstützung des Lebensministeriums wurde ein Projekt zur Optimierung der langfristigen züchterischen Entwicklung österreichischer Rinderrassen unter Berücksichtigung von Gesundheit und genomischer Selektion initiiert.

Aufbauend auf den neuen Möglichkeiten der genomischen Selektion werden die Zuchtziele und Zuchtprogramme bestmöglich auf die zukünftigen Rahmenbedingungen ausgerichtet. Damit wird ein wesentlicher Beitrag zur Stärkung der österreichischen Rinderwirtschaft und der Zuchtorganisationen geleistet.
Projektträger ist die ZAR. Das Projekt wird in Zusammenarbeit von ZuchtData, Universität für Bodenkultur und den Rassenarbeitsgemeinschaften durchgeführt. Die Projektlaufzeit beträgt 3 Jahre.
Die ersten Maßnahmen sind die Züchterbefragung zum Zuchtziel und die Zuchtplanungsrechnungen um die Zuchtprogramme zu optimieren.

 

Wir laden alle Züchter herzlich ein, sich an der Züchterumfrage zu beteiligen. Der Fragebogen kann einfach ONLINE bearbeitet werden.

 

Die Befragung der Züchterinnen und Züchter über deren Einschätzung der jetzigen und zukünftigen Situation der österreichischen Rinderzucht ist eine zentrale Maßnahme im Projekt "OptiGene". Das Wissen und die Erfahrung der Tierhalter durch den täglichen Umgang mit den Tieren sind die Grundlage für eine zukunftsorientierte Ausrichtung der Zuchtziele und Zuchtprogramme.


In Absprache mit den Rassenarbeitsgemeinschaften sollen mit dem vorliegenden Fragebogen folgende Themengebiete abgefragt werden:


• persönlicher Schwerpunkt im Zuchtziel
• Stärken und Schwächen der eigenen Rasse
• zusätzliche wichtige Zuchtmerkmale für die Zukunft
• Einsatz von Jungstieren mit genomischen Zuchtwerten
• allgemeine Fragen zum Betrieb

 

Der Fragebogen kann jederzeit online beantwortet werden. Für die Rassen Fleckvieh, Braunvieh, Pinzgauer und Grauvieh wurde jeweils ein eigener Fragebogen im Internet veröffentlicht und kann dort bis spätestens Mitte Mai von den Zuchtbetrieben beantwortet werden. Für die Rasse Holstein wird die Züchterbefragung derzeit nicht durchgeführt.

 

Die Fragebögen sind unter folgender Adresse erreichbar:
http://www.zar.at/fragebogen - Passwort: zuchtziel2012

 


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz KATALOG ONLINE

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 02.05.2018, Rotholz

1031. Versteigerung

DO, 03.05.2018, Imst

1032. Versteigerung

DI, 22.05.2018, Imst