Gelungene Premiere des Infoabends "Anpaarung ist Frauensache "

Gelungene Premiere des Infoabends "Anpaarung ist Frauensache "

Weiterer Termin im Tiroler Oberland!

Beim ersten Informationsabend nur für Frauen unter dem Motto „Anpaarung ist Frauensache“ waren der Andrang und das Interesse überwältigend.


Der Tiroler Braunviehzuchtverband lud seine Züchterinnen und alle an der Braunviehzucht interessierten Damen zu einem Informationsabend am 25. Oktober 2017 in den Reschenhof nach Mils bei Hall ein.

Obmannstellvertreter Josef Kiechl konnte zahlreiche Teilnehmerinnen begrüßen, bevor er das Wort an Esther Gruber, Stationstierärztin der Rinderbesamungsgenossenschaft Memmingen (RBG), übergab. In ihrem Vortrag erklärte Esther Gruber die Erkennung und den Ablauf der Brunst, sowie die verschiedenen Methoden zur Aufbereitung von Stiersamen. Sie erläuterte unter anderem, wie gesexter und spermvitalisierter Stiersamen hergestellt wird. Nach ihrem Vortrag stand Esther Gruber jeglichen Fragen Rede und Antwort und es entwickelte sich eine rege Diskussion.


Nach einer kleinen Pause, in welcher die Teilnehmerinnen mit Brötchen und Sekt verwöhnt wurden, stellte Anna Margreiter, Mitarbeiterin des Tiroler Braunviehzuchtverbandes, das aktuelle Samenprogramm vor und gab Tipps zur Auswahl des geeigneten Besamungsstieres. Anschließend durften die Teilnehmerinnen anhand von Beispielbildern die Schwächen der gezeigten Braunviehkühe erarbeiten. Dabei stand Anna helfend zur Seite und sie wählten gemeinsam einen passenden Stier aus, der die analysierten Schwächen ausgleichen kann.


Zum Abschluss des Abends lud Geschäftsführer Reinhard Winkler die anwesenden Damen ein, alle noch offenen Fragen zu stellen und stellte sich einer regen Diskussion.

 

Weiterer Termin im Tiroler Oberland

Aufgrund des äußerst positiven Feedbacks wird es in nächster Zeit einen weiteren Termin im Tiroler Oberland geben. Interessierte Damen sind herzlich eingeladen, sich bei Interesse unter 059292 1821 im Verbandsbüro bis 20. November 2017 voranzumelden.


Der genaue Termin eines weiteren Infoabends wird dann wie gewohnt auf der Homepage unter www.braunvieh.tirol, auf der Facebookseite von Braunvieh Austria und in den Landwirtschaftlichen Blättern angekündigt.

 


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 04.12.2017, Dornbirn

1026. Versteigerung

DI, 05.12.2017, Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 06.12.2017, Rotholz

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn