Ein neues Zeitalter hat begonnen !

Ein neues Zeitalter hat begonnen !

Ab sofort werden alle Teststierre in Tirol nur mehr von der Alpengenetik angeboten.

 „Mit HALLELUJA und ERSIN gehen die ersten beiden Prüfstiere der Alpengenetik in den Prüfeinsatz. Seit Oktober 2010 werden die Braunviehbullen nicht mehr von der RBG Memmingen oder dem Tiroler Braunviehzuchtverband angekauft, sondern von der Alpengenetik. Der größte Teil dieser Prüfstiere wird dann den Prüfeinsatz in beiden Zuchtgebieten absolvieren. Somit wird unserem Anspruch nach einer soliden Prüfung Rechnung getragen und gleichzeitig steht in beiden Gebieten beste junge Braunviehgenetik zu Verfügung. Wir wünschen ihnen viel Erfolg beim Einsatz der Alpengenetik-Bullen.“

  

Die Vorteile für die Tiroler Züchter liegen auf der Hand:

 

  • Beste Preise für die Tiroler Braunviehzüchter
  • Europaweit das größte Angebot an positiven Stieren für alle Produktionslagen
  • größter Braunviehgenpool der Welt steht zur Verfügung
  • höchste Samenqualität
  • die Stiere mit den höchsten Fitnesszuchtwerten können angeboten werden

 

 

Hier gehts zu den Teststieren  

 

 

 

 

 


Aktuelles:

Versteigerung

MI, 02.05.2018, Rotholz KATALOG ONLINE

1031. Versteigerung

DO, 03.05.2018, Imst KATALOG ONLINE

1032. Versteigerung

DI, 22.05.2018, Imst

Versteigerung

MI, 23.05.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 27.08.2018

1033. Versteigerung

DI, 28.08.2018, Imst

Versteigerung

MI, 29.08.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 17.09.2018

1034. Versteigerung

DI, 18.09.2018 Imst

Versteigerung

MI, 19.09.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.10.2018 Dornbirn

1035. Versteigerung

DI, 09.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 22.10.2018, Dornbirn

1036. Versteigerung

DI, 23.10.2018, Imst