AGRARIA Wels 26.-29. Nov. 2014 - Donnerstag ist Braunviehtag

AGRARIA Wels 26.-29. Nov. 2014 - Donnerstag ist Braunviehtag

Die abwechslungsreiche Mischung aus Schauwettbewerb, Informationen für Rinderzüchter und ein Jungzüchtershowprogramm verspricht auch in diesem Jahr erlebnisreiche, mit Spannung geladene Tage in der Messemetropole Wels.

An den jeweiligen Tagen wird ein breiter Querschnitt der oberösterreichischen Zuchtrinder verschiedenster Rassen präsentiert werden. Rund 80 Kühe werden sich dem Preisrichten am Mittwoch bzw. Donnerstag stellen.
Der Freitag steht ganz im Zeichen der jungen Garde aus den Fachschulen, welche im Zuge eines Tierbeurteilungswettbewerbs ihr Fachwissen demonstrieren werden.


Am Samstag heißt es, Bühne frei für unsere österreichischen Jungzüchter, welche wieder ein besonderer Publikumsmagnet sein werden.

 

Donnerstag, 27. November 2014
BRAUNVIEH/HOLSTEIN
11:30 Uhr: Eröffnung mit Schaubild aller Rassen
12:00 Uhr: Preisrichten der Rassen Braunvieh und Holstein
13:30 Uhr: Auswahl Gesamtsieger
14:00 Uhr: Siegerehrung
15:00 Uhr: Präsentation Fleckvieh


 
Der Donnerstag steht ganz im Zeichen der Rassen Holstein und Braunvieh, wird anhand der Tierschau ein umfangreicher Einblick in die Welt der beiden Milchrassen gewährt. Die Rasse Braunvieh ist bereits seit über 100 Jahren in Oberösterreich beheimatet - Holstein erfreut sich in Oberösterreich immer größerer Beliebtheit.  




Freitag, 28. November 2014
TIERBEURTEILUNGSWETTBEWERB
10:00 bis 15:00 Uhr: Tierbeurteilungswettbewerb der landwirtschaftlichen Schulen


 
Am Freitag werden die Schüller/innen der landwirtschaftlichen Fachschulen ihr Können unter Beweis stellen, wird ein spannender Tierbeurteilungswettbewerb zu verfolgen sein.
Dieser Wettbewerb der österreichischen Fach- und Berufsschulen dient zur Weiterbildung und zur  Förderung des Verständnisses für die Anliegen der Rinderzucht. Er soll ein besonderer Ansporn sein, sich aktiv bei der Beurteilung von Zuchttieren zu informieren und zu schulen. Die Jugend soll eingebunden werden um das Interesse an der Rinderwirtschaft und Milchviehzucht zu wecken bzw. weiter zu erhöhen.



Samstag, 29. November 2014
JUNGZÜCHTER-WETTBEWERB DER ÖJV
10:00 bis 12:00 Uhr: Bundesländercup der Österreichischen Jungzüchtervereinigung (ÖJV)
15:00 Uhr: Präsentation aller Aussteller - Verabschiedung der Aussteller


 
Unsere Jungzüchter stehen für „Tierliebe – Fortschritt – Power und Transparenz“ – die  Züchterjungend wird anhand eines österreichweiten Wettbewerbes ihr Können ein-drucksvoll zeigen und den Besuchern alles rund um die Jungzüchtergemeinschaft vorstellen.


Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz KATALOG ONLINE

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 02.05.2018, Rotholz

1031. Versteigerung

DO, 03.05.2018, Imst

1032. Versteigerung

DI, 22.05.2018, Imst