10. Night Grand Prix

Jugend ganz groß

 
 
 
Viele begeisterte Vorführer und Zuschauer bei der großen Jubiläumsschau vom Vorarlberger Braunvieh Jungzüchterclub.
 
 
Da heuer der 10. Night Grand Prix auf dem Programm stand und der Vorarlberger Braunvieh Jungzüchterclub seit nun mehr als 15 Jahren besteht, hat sich der Vorstand vom Jungzüchterclub einige Besonderheiten für die große Jubiläumsschau einfallen lassen. Am vergangenen Samstag, 20. Februar 2016 fand diese in einem großen, direkt an die Schorenhalle angebauten Zelt statt.
 
Am Nachmittag wurde ein großer Vorführwettbewerb mit Bambini (Kinder unter 12 Jahre) anschließen Junior- (12 bis inkl. 17 Jahre) und Senior-Vorführern (über 18 Jahre) gemacht. Es war überwältigend, speziell bei den vier Bambinigruppen, wie die Kinder gekonnt und voller Begeisterung mit ihren Kälbern und Jungrindern im Ring einmarschierten. Preisrichter Stefan Hodel hat die Vorführer richtig getestet und sämtliche Regeln des Showmanship abverlangt. Er war begeistert von der Professionalität und Perfektion einiger VorführerInnen und hat gemeint, dass manche sogar international so mitmischen könnten.
 
Bei den vier Gruppen vom Junior- und den vier Gruppen vom Senior-Vorführwettbewerb wurde pro Gruppe ein Typsieg vergeben. Bei den Championwahlen wurde es dann nochmals spannend: Aus allen Typsiegern wurde das Anibal-Rind „Maroko“ von Michael Ammann, Röns (Vorführer Tobias Ammann) zum Typchampion und das Blooming-Rind „Stacey“ von Magnus Vonbrül, Röns zum Reserve-Typchampion gewählt.
Bei den Bambinis ging der Vorführchampion an Dominic Vonbrül vor den zwei Schwestern Johanna Greber und Teresa Greber.
Bei den Junior-Vorführer sicherte sich Sandro Müller den Championtitel vor Markus Hämmerle. Bei den Senior-Vorführern siegte Nicole Matt vor Emmi Karapinar.
 
Am Abend stand der Night Grand Prix mit Jungkühen mit 1 bis 3 Laktationen auf dem Programm. Schon bald war das große Zelt mit Zuschauern aus dem In- und benachbarten Ausland gefüllt. Die Stimmung wurde mit Lichteffekten und spannungserregender Musik unterstrichen und so richtig angeheizt. Stefan Hodel fungierte wiederum als Preisrichter und hat wie immer souverän gerichtet und kommentiert.
 
Aus den acht Gruppensiegerinnen der Erstmelken wurde die Jongleur-Tochter „Pearl“ von Andreas Bechter, Großdorf zur Champion und die Blooming-Tochter „Doris“ von Gertrud und Ambros Moosbrugger, Sibratsgfäll zur Reservechampion gekürt. Die Stanly-Tochter „Evita“ von Christoph Borg, Beschling wurde Euterchampion und Honorable Mention der Erstmelken. Bei den Kühen mit zwei und drei Abkalbungen konnte sich die Julen-Tochter „Perks Pretty“ von Diana und Bernhard Berkmann, Hittisau gleich den Champion- und den Euterchampiontitel sichern. Reservechampion war Jet-Tochter „Jola“ von  Sieglinde und Hermann Wachter, Tschagguns und Honorable Mention die Payssli-Tochter „Klea“ von German Nigsch aus Sonntag.
 
Der Vorstand vom Jungzüchterclub möchte sich hiermit speziell bei allen Helfern bedanken, denn ohne tatkräftige Mithilfe wäre es nicht möglich gewesen, diese Schau mit eigener Bewirtung durchzuführen. Ein weiterer Dank gilt allen Sponsoren, Ausstellern und Jungzüchtern. Diese Jubiläumsschau war mit viel Arbeit und Organisation im Vorfeld verbunden, welche aber mit einem überwältigenden Tag gelohnt wurde. Wir sind der Meinung, dass dies eine ausgezeichnete Werbung für die Braunviehzucht im Ländle war und vielen Jungzüchtern Begeisterung und Motivation für die Zukunft gibt.
  
  
Reihungsliste vom Nachmittag...
 
Reihungsliste vom Abend...
  
 
 

Vorführsieger BAMBINI Greber Theresa, Greber Johanna, Vonbrül Dominic
Vorführsieger JUNIOR Hämmerle Markus, Müller Sandro
Typsieger Anibal "MAROKO" von Ammann Michael, Röns
Vorführsieger SENIOR + Reserviesieger Typ Matt Nicole
Reservevorführsieger SENIOR Karapinar Emmi
Erstemelk Champion Jongleur "PEARL" von Bechter Andreas, Großdorf
Erstmelk Reservechampion Blooming "DORIS" von Moosbrugger Gertrud u. Ambros, Sibratsgfäll
Erstemelk Euterchampion Standly ET "EVITA" von Borg Christoph, Beschling
Jungkuh Champion + Jungkuh Euterchampion Julen "BERKS PRETTY" von Berkmann Diana u. Bernhard, Hittisau
Jungkuh Reservechampion Jet "JOLA" von Wachter Sieglinde u. Hermann, Tschagguns
Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 17.09.2018

1034. Versteigerung

DI, 18.09.2018 Imst

Versteigerung

MI, 19.09.2018 Rotholz

Talausstellung Längenfeld

SO, 7.10.2018, Längenfeld

Wipptal Classic

SO, 7.10.2018, Navis

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.10.2018 Dornbirn

1035. Versteigerung

DI, 09.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 10.10.2018 Rotholz

BV Stammtisch Zillertal

FR, 12.10.2018, Mayrhofen

Versteigerung Vlbg.

MO, 22.10.2018, Dornbirn

1036. Versteigerung

DI, 23.10.2018, Imst

Versteigerung

MI, 24.10.2018 Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 05.11.2018, Dornbirn

1037. Versteigerung

DI, 06.11.2018 Imst

Versteigerung Vlbg.

MO, 10.11.2018, Dornbirn Stiere und Championat