8. Night Grand Prix

Enormer Besucheransturm und Top-Jungkühe

8. Jungzüchter Night Grand Prix


Am vergangenen Samstag, 8. Februar 2014 veranstaltete der Vorarlberger Braunvieh-Jungzüchterclub den 8. Night Grand Prix im Schorenhof in Dornbirn.

Besucher aus Nah und Fern (Südtirol, Tirol, Deutschland, Schweiz) füllten die Schorenhalle bis zum letzten Platz und verfolgten die Reihung der 14 Abteilungen gespannt.
Insgesamt wurden heuer 83 Jungkühe ausgestellt und wiederum ausschließlich von Jungzüchtern im Ring vorgeführt.
Nicola Pedrini aus der Schweiz fungierte als Preisrichter und wurde von Ringman Wernfried Nesensohn aus Laterns unterstützt.
 
Jungzüchter-Obmann Christian Albrecht durfte die Ehrengästen Landesrat Ing. Erich Schwärzler, Landtagsabgeordneter Josef Türtscher und Braunviehzuchtverbands-Obmann Rupert Nigsch begrüßen.
 
Aus den neun ausgestellten Erstmelk-Gruppen wurde Jongleur-Tochter „Arve“ von Walter Steinhauser aus Krumbach zur Championkuh gekürt.
Die Julen-Tochter „Pretty“ von Diana und Bernhard Berkmann aus Hittisau wurde Gesamteutersiegerin der Erstmelken sowie Reserve-Champion der Erstmelken.

Die Ehrenerwähnung (Honorable Mention) erging an Denver „Elli“ von Alwin Muxel aus Großdorf.

Bei den Kühen mit zwei und drei Abkalbungen konnte Wurl-Tochter „Bärbel“ von Martin Vögel aus Langenegg den Champion- sowie den Euterchampiontitel für sich entscheiden.
Der Reservegesamtsieg ging an Tim-Tochter „Gams“ von Magnus Vonbrül aus Röns.
Huray „Amelie“ von Christof Wirth aus Andelsbuch bekam die Ehrenerwähnung bei den Kühen mit zwei und drei Abkalbungen.

Abschließend ist zu erwähnen, dass besonders die Qualität aller ausgestellten Kühe sowie der überwältigende Besucheransturm beim diesjährigen Night Grand Prix aufgefallen sind.
Im Anschluss an die Schau wurde noch ausgiebig in der Jungzüchter-Bar gefeiert.
 
Der Vorstand vom Vorarlberger Braunvieh-Jungzüchterclub möchte sich bei allen Ausstellern, Jungzüchtern, Sponsoren und freiwilligen Helfern für das Mitwirken sowie die Unterstützung und Mithilfe bedanken.


Initiates file downloadHier zur Reihungsliste





  

Gesamt Eutersiegerin und Champion bei den Kühen mit 2 u. 3 Abkalbungen, BÄRBEL / Wurl von Vögel Martin aus Langenegg
Gesamteutersiegerin, sowie Reserve-Champion der Erstmelken, PRETTY / Julen von Berkmann Diana und Bernhard aus Hittisau
Championkuh Erstmelken, ARVE / Jongleur von Walter Steinhauser aus Krumbach
die Jungkuh Cahmpions
Volle Halle und super Stimmung bei der diesjährigen Night Schau