Nachzuachtschau Langenegg

Top Jongleur-Tiere bei schönstem Wetter

Am 21. Oktober 2012 veranstaltet der Jungzüchterclub Vorarlberg gemeinsam mit dem Viehzuchtverein Langenegg, der sein 100-jähriges Bestehen feierte, eine Nachzuchtschau des Schweizer Stieres Jongleur.
  
Jungzüchter aus ganz Vorarlberg meldeten ihre topgestylten Spitzentiere von Jährlingen bis melkende Kühe an.
 
Insgesamt wurden 6 Gruppen mit Nachkommen von Jongleur bei schönstem Herbstwetter von Jungzüchtern präsentiert.
 
Als Preisrichter fungierte Wernfried Nesensohn aus Laterns, der besonders Tiere mit guten Fundamenten und starkem Wiederrist gezeigt bekam.
 
Den Gesamtsieg bei den Rindern konnte Jongleur-Taiga vom Betrieb Otmar Winder, Bildstein für sich entscheiden. Vorgeführt wurde sie vom Jungzüchter Christian Albrecht.
Bei den Kühen konnte sich Jongleur-Wali, vorgeführt von Dominik Rinderer, behaupten. Sie stammt vom Betrieb Manuel Nigsch, Sonntag.

  
Der Vorstand vom Jungzüchterclub bedankt sich beim Viehzuchtverein Langenegg und allen Teilnehmern der Jongleur-Nachzuchtschau.



   

Aktuelles:

Versteigerung Vlbg.

MO, 08.01.2018, Dornbirn

1027. Versteigerung

DI, 09.01.2018, Imst KATALOG ONLINE

Versteigerung

MI, 10.01.2018, Rotholz KATALOG ONLINE

1028. Versteigerung

DI, 20.02.2018, Imst

Versteigerung

MI, 21.02.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 12.03.2018, Dornbirn

1029. Versteigerung

DI, 13.03.2018, Imst

Versteigerung

MI, 14.03.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 09.04.2018, Dornbirn

1030. Versteigerung

DI, 10.04.2018, Imst

Versteigerung

MI, 11.04.2018, Rotholz

Versteigerung Vlbg.

MO, 30.04.2018, Dornbirn

Versteigerung

MI, 02.05.2018, Rotholz

1031. Versteigerung

DO, 03.05.2018, Imst

1032. Versteigerung

DI, 22.05.2018, Imst